Erdäpfel-Rohscheiben

Was man heutzutage als Chips kennt, wurde 1929 von Karl Kolarik, dem Besitzer des Schweizerhauses, noch als “Rohscheiben” verkauft. Sie waren die ersten Kartoffelchips, die als solche in Österreich verkauft wurden und waren von Anfang an ein Verkaufsschlager.

Unnützes Wissen

Es gibt nichts nützlicheres als unnützes Wissen. Wir müssen es ja wissen – wir haben schon einige unnütze Bücher herausgebracht.