Freie Hanseaten

Die Hanseaten halten sich sozusagen für den Hamburger „Adel” – jedoch ohne Titel! Dafür aber mit Macht und Einfluss und vor allem auch mit Prinzipien. So gilt, dass ein echter Hanseat beispielsweise keine Orden oder Auszeichnungen annimmt. Deshalb hat Helmut Schmidt seinerzeit auch das Bundesverdienstkreuz mit den Worten abgelehnt: „Es gibt über Dir keinen Herren und unter Dir keinen Knecht”. So steht es im hanseatischen „Ordelbook” von 1271. Der Hanseat bekomme seinen Lohn nämlich in dem Bewusstsein der erfüllten Pflicht, nicht etwa durch Auszeichnungen. Genügsam!

 

Unnützes Wissen

Es gibt nichts nützlicheres als unnützes Wissen. Wir müssen es ja wissen – wir haben schon einige unnütze Bücher herausgebracht.